Your browser does not support JavaScript!

Startseite

Willkommen beim SV Immoreal Westendorf

Das ist die offizielle Website des SVWs.

Der SV Westendorf wurde 1969 gegründet und wächst seither ständig. Mittlerweile umfasst unser Verein circa 120 Spieler und zahlreiche Funktionäre beteiligen sich um diesen Verein wachsen zu sehen. Ein großes Dankeschön an alle Betreuer, Helfer und Fans!

Ein großes Dankeschön möchten wir auch an unsere Sponsoren aussprechen, welche uns schon seit Jahren unterstützen und einen großen Anteil an dem Erfolg unseres Vereins haben.

Saison 2017/2018


Kampfmannschaft I
Letztes Spiel 04.11.2017 - 16:00
Kramsach 3:1 SV Westendorf
 
Kampfmannschaft II
Letztes Spiel 03.11.2017 - 20:00
Waidring 3:0 SV Westendorf II
Alle Spiele & Ergebnisse

Ausflug unserer U15 zum Bergiselspringen.

Das schlechte Ergebnis der österreichischen Mannschaft trübte die Stimmung nicht. Trotz des nassen Wetters konnten wir mit 16000 Fans die Stimmung genießen. Ein McDonadls-Besuch musste natürlich auch noch  dabei sein, dass wir gestärkt die Heimreise antreten könnten.

Gesteigerte Begeisterung und Unterstützung für den Fußball in Westendorf!

Unser Verein meldete im Sommer folgende Mannschaften zur Meisterschaft an:

  • Kampfmannschaft 1
  • Kampfmannschaft 2
  • Kampfmannschaft Damen
  • Nachwuchs: U7a(Jungs), U7b(Mädchen), U9, U10, U11, U13 und eine U15
  • Altherrenmannschaft (keine Meisterschaft, nur Freundschaftsspiele und Turniere)

 

KM1: Die Gebietsliga Ost schloss man im Herbst mit dem guten 5ten Platz ab. Zufrieden geht man in die verdiente Winterpause, da punktemäßig noch alles drin ist. Mit einer guten Vorbereitung kann sicherlich die Landesliga winken.

KM2: In ihrer zweiten Saison in der 2.Klasse Ost trat die junge Truppe generell schon viel reifer als letzte Saison auf. Mit dem guten 6ten Platz lässt man vielversprechend in die Zukunft blicken.

KM Damen: Keine leichte Saison für unsere Mädels. 7 Stammspielerinnen fielen verletzungsbedingt aus. Doch für die viele junge und teilweise neue Spielerinnen war es sicherlich ein lehrreicher Herbst, mit genug Chancen zur Weiterentwicklung. Im Frühjahr kann man mit den Rückkehrerinnen wieder voll angreifen.

U15: Beendet Herbst mit Rang 4. Gute Platzierung wenn man bedenkt, dass die Gegner großteils Spielgemeinschaften sind.

U13: Sensationell Herbstmeister. Man kann diesem Team nur gratulieren! Bravo.

U11/U10/U9: Alle drei Mannschaften haben diesen Herbst starke Spiele abgeliefert, mit mehr Siegen als Niederlagen. Diese Jungs und Mädels zeigen, dass wir uns um den Nachwuchs keine Sorgen machen müssen. Tolle Leistungen!

U7a/U7b: Für Begeisterung und Spaß sorgten heuer die Youngsters. Bei einigen Turnieren konnte man mitmachen und sogar ein eigenes Turnier im Waldstadion konnte man austragen. Dabei wurden unsere Teams meist in Mädels und Burschen aufgeteilt. Großer Dank dabei auch an die Eltern!

Altherren: Die Altherren konnten den erfolgreichen Brixentalcup veranstalten, wo die Legenden von Brixen, Hopfgarten, Kirchberg und Westendorf zu bewundern waren.

Alle Infos: http://www.sv-westendorf.at oder auf Facebook!

Die erfolgreiche Herbstsaison wurde im November mit der traditionellen Jahreshauptversammlung abgeschlossen. Dort durften wir unserem Pöll Matthäus, der jahrelang für den Verein alles gab, als sportlichen Leiter die letzte Ehre erweisen. Er kann sich nun voll seiner Frau und den beiden Kindern widmen. Danke Matthä für den Einsatz und die tolle Zeit. Vergeltsgott.

Der SV Immoreal Westendorf bedankt sich bei allen Unterstützern, Sponsoren und Freunden des Fußballs. Wir hoffen ihr hattet genauso Spaß wie wir im Jahr 2017 und freuen uns, wenn ihr uns im Frühjahr wieder kräftig anfeuert und unterstützt. Schöne erholsame Zeit wünscht der gesamte Verein und schon mal vorab: KM2 beginnt die Frühjahrssaison mit dem Derby in Brixen!