Your browser does not support JavaScript!

Startseite

Willkommen beim SV Immobilien Oberlechner Westendorf

Das ist die offizielle Website des SVWs.

Der SV Westendorf wurde 1969 gegründet und wächst seither ständig. Mittlerweile umfasst unser Verein circa 120 Spieler und zahlreiche Funktionäre beteiligen sich um diesen Verein wachsen zu sehen. Ein großes Dankeschön an alle Betreuer, Helfer und Fans!

Ein großes Dankeschön möchten wir auch an unsere Sponsoren aussprechen, welche uns schon seit Jahren unterstützen und einen großen Anteil an dem Erfolg unseres Vereins haben.

Saison 2020/2021


Kampfmannschaft I
Letztes Spiel 12.09.2020 - 18:00
SPG Hopfgarten/Itter 2:2 SV Westendorf
 
Kampfmannschaft II
Letztes Spiel 13.09.2020 - 13:15
Buch 1:4 SV Westendorf II
Alle Spiele & Ergebnisse

Achtung Spielverschiebung Derby KM2

Morgen Freitag um 20:00Uhr
Waldstadion Westendorf

Schauts vorbei, wir freuen uns auf euch 
Für euer leibliches Wohl ist gesorgt

Unentschieden im Derby

Was für ein spannendes Derby in Hopfgarten. Am Samstag war unsere KM1 zu Gast in Hopfgarten. Die Hopfgartner sind gut in die Saison gestartet und fand somit die bessere Tabellensituation vor. In diesem Spiel waren es aber unsere Jungs, die besser reinfanden. Erste Halbzeit konnte man sich jedoch nicht dafür belohnen und somit ging es mit einem 0:0 in die Pause. Zweite Halbzeit ging ähnlich weiter, doch waren es die Gastgeber, die in der 57 Minute durch einen starken Schuss in Führung gingen. In der 62ten Minute gelang unserem Pirchl Stefan ein sehenswerter Freistoßtreffer zum 1:1. Das Spiel wurde danach spannender und härter. In der 78ten erzielte Daniel Riedmann ein Elfmetertor zur 1:2 Führung, welche aber nur 3 Minuten hielt. Per Kopf gelang den Hopfgartnern der Ausgleich und dabei blieb es auch. Eine starke Partie unserer Mannschaft. Leider konnten die Chancen nicht genutzt werden und so bleibt gegen eiskalte Nachbarn nur ein Punkt.
 
Weiter geht’s am Samstag zuhause gegen den Tabellenführer aus Achenkirch. 17:00Uhr Waldstadion Westendorf.
 
Unser KM2 spielte am Sonntag in der Mittagshitze in Buch. Nach wackligen Beginn (gehaltener Elfmeter von Mik Lukassen) ergab sich ein klares Spiel mit Vorteilen für unsere Mannschaft. In der 24ten Minute gelang Clemens Steinbacher-Rattin das 0:1. Zweite Halbzeit raschelte es so richtig. Mit Toren von Laurin Steixner, Patrick Hirschbichler und Thomas Gwiggner stand es in der 60 Minute bereits 0:4. In der Schlussphase gelang Buch noch Ergebniskosmetik. Torwart Mik Lukassen musste kurz vor Abpfiff verletzungsbedingt raus und damit zog sich Matthias Wurzrainer das Goaliedress über. Dabei hielt er einen verursachten Elfmeter 2mal (1mal Frühstart) raus. Endstand 1:4.
 
Am Samstag 19:15Uhr heißt es dann Derbytime im Waldstadion. Brixen ist zu Gast. Schauts vorbei.
 
Unsere Mädels spielten am Freitag zuhause gegen Ried/Kaltenbach. In der ersten Halbzeit hielt unser Team stark dagegen und machte ein gutes Spiel. Zweite Halbzeit waren die Gäste dann um einiges besser und gewannen somit die Partie 0:5.
 
Am Sonntag geht’s nun umso motivierter auf Punktejagd nach Hippach. 12:00Uhr Anpfiff.
 
U16: 2:2 gegen SPG Unterland
U15: 5:1 Niederlage gegen SPG Koasa
U14: 4:2 Sieg gegen Kufstein
U13: 1:5 Niederlage gegen SPG Koasa
 
Am kommenden Wochenende finden wieder Heimspiele statt. Wir bitten aufgrund der steigenden Coronazahlen unsere Maßnahmen einzuhalten.
 
Schauts vorbei. Wir freuen uns auf euch.
 
Euer SV Immobilien Oberlechner Westendorf