Your browser does not support JavaScript!

Startseite

Willkommen beim SV Immoreal Westendorf

Das ist die offizielle Website des SVWs.

Der SV Westendorf wurde 1969 gegründet und wächst seither ständig. Mittlerweile umfasst unser Verein circa 120 Spieler und zahlreiche Funktionäre beteiligen sich um diesen Verein wachsen zu sehen. Ein großes Dankeschön an alle Betreuer, Helfer und Fans!

Ein großes Dankeschön möchten wir auch an unsere Sponsoren aussprechen, welche uns schon seit Jahren unterstützen und einen großen Anteil an dem Erfolg unseres Vereins haben.

Saison 2017/2018


Kampfmannschaft I
Letztes Spiel 12.08.2017 - 18:00
SV Westendorf 1:1 SPG Brixlegg/Rattenberg
 
Kampfmannschaft II
Letztes Spiel 12.08.2017 - 15:45
SV Westendorf II 6:1 SK Ebbs 1b
Alle Spiele & Ergebnisse

Tormaschine KM2 rollt weiter – KM1 mit 1:1 zum Saisonstart

Zweite Kampfmannschaft mit erneutem Torfestival

So kann es weiter gehen, 3 Spiele - 15 Tore! Da darf unser nächster Gegner Bad Häring schon etwas Angst bekommen.

Zum Spiel letzten Spiel gegen Ebbs: Voll motiviert nach 2 starken Vorbereitungsspielen startet unser Team in die ersten Minuten der neuen Saison. Nach nur 6 Minuten trifft Moritz Ottenbacher zum 1:0. Der gelernte Innenverteidiger wurde von Trainer „Gegä“ letztes Jahr unerwartet als Stürmer eingesetzt und überzeugt immer mehr in seiner neuen Rolle als Striker.

Der zwischenzeitliche Ausgleich durch Ebbs lies unsere Jungs kalt und Roland Steindl macht das 2:1. Kurz darauf ganz großes Kino von unserem „Papa“ der Mannschaft – Thomas Aschaber alias Wella nimmt sich den Freistoß aus 30 Meter und macht was er definitiv NICHT am Besten kann. Unhaltbar haut er das Ding in die Maschen und leis sich völlig zurecht feiern!

Minuten vor der Halbzeit ist es wieder Moritz Ottenbacher und der SVW erhöht auf 4:1. In der 70. nimmt der eben eingewechselte Josef Hölzl nochmal Maß und trifft zum 5:1 ehe Florian Fuchs zum 6:1 Endstand verwandelt.  

Traumstart in die neue Saison!

 

Erste Kampfmannschaft mit Unentschieden

Ein alt bekanntes Gesicht kam nach Westendorf. 2011 Spielte Sedat Erol bei uns in Westendorf und er kam mit seinem neuen Verein Brixlegg wieder nach Westendorf zurück. Ausgerechnet er trifft in der 28. Minute gegen uns und der SVW lag mit 0:1 im Rücktand.

In der zweiten Halbzeit kam unsere Kampfmannschaft besser in die Partie doch das Tor blieb weiter aus. Erst in der 86. Minute kann Wolfgang Spannring den Ausgleich erzielen. Mit einem Punkt starten wir in die neue Saison und wir hoffen natürlich auf mehr in der nächsten Partie!

Viktoria Pilzen - Welcome back!

Wir begrüßen die Mannschaft aus Tschechien bei uns in Westendorf. Am 11. Juli laden wir euch zum Topspiel im Waldstadion ein. Das tschechische Topteam Viktoria Pilzeň trifft im Waldstadion auf den deutschen Zweitligisten Greuther Fürth. Der viermalige Meister aus Tschechien trainiert auch in diesem Sommer wieder in Westendorf und bereitet sich auf die kommende Saison vor.

In der letzten Saison durfte Pilzen in der Europa League gegen, unter anderem, Austria Wien und AS Rom spielen!

Hardfacts:
Datum: 11. Juli
Kickoff: 18:00 Uhr
Ort: Waldstadion Westendorf
Eintritt: € 5,-

Wir freuen uns auf zahlreiche Fans und Fußballbegeisterte und freuen uns auf ein spannendes Spiel.